Klappentext:
Der finale Band der emotionalen Stolen-Trilogie von Silberschwingen-Autorin Emily Bold.

Je mehr Abby Woods über die Welt der Schatten, ihr eigenes Erbe und die Kraft der drei Ringe erfährt, umso überzeugter ist sie, dass kein Mensch eine derartige Macht besitzen darf. Weder Bastian, der Teile ihrer Seele gestohlen, noch Tristan, der ihr Herz manipuliert hat. Abby kämpft um Kontrolle über ihre Gefühle und ihr Gewissen, und für die Hoffnung auf eine Zukunft inmitten einer intakten, liebenden Familie. Als Owen, der Hüter des letzten verbliebenen Rings, seine Finger nach ihren Erinnerungen ausstreckt, hat Abby keine Wahl. Sie trifft eine folgenschwere Entscheidung. Den Preis, den sie dafür zahlen muss, ist höher als gedacht. Und nicht nur sie muss ihn bezahlen …

Seiten: 368
Verlag: Planet!

Mein Fazit:
Ein würdiges Finale der Stolen-Reihe und definitiv eines meiner Lieblingsbücher. Es war schön ein letztes Mal mitzuerleben, wie die Charaktere handeln. Das Buch war einfach viel zu schnell gelesen.

Viel Spaß beim Lesen! Eure Alina