Klappentext:
Maya und Don. Eine Liebesgeschichte, die niemals hätte passieren dürfen.

Mayas Leben gerät komplett außer Kontrolle, als Don sie in der schwärzesten aller Nächte zuerst rettet und dann ihr verdammtes Herz herausreißt. Doch sie kann ihn nicht vergessen.
Eigentlich wollte Maya niemals zurückkehren. An jenen Ort, an den ihre persönliche Apokalypse ihren Ursprung nahm. Doch plötzlich steht Don wieder vor ihr und die Arroganz in seinen Augen starrt an ihr vorbei. Sie will ihn, doch sie hat keine Ahnung, auf was sie sich einlässt.
Denn Don hat Geheimnisse. Dunkle Geheimnisse, die so trügerisch duften. Aber die hat Maya auch …

Düster, packend und bittersweet! Der aufregende Auftakt zu Olivia Groves neuer Kurzgeschichten-Reihe. Eine intensiv berührende Urban Crime-Liebesgeschichte im New Adult-Gewand, die unter die Haut geht.

Format: Kindle

Mein Fazit:
Die Geschichte startet nebulös, wobei sich der Nebel mit jeder gelesenen Seite zu lichten scheint und den Blick auf das Tatsächliche frei gibt. Geheimnisvoll, mitreißend und einfach fesselnd sind die Worte, die meinen Leseeindruck widerspiegeln. Das war Lesen auf einer anderen Ebene und ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht.

Viel Spaß beim Lesen! Eure Steffi