Klappentext:
Alle Kinder kennen die böse Fee Malefiz, den fiesen Käpt’n Hook und die verschlagene Meerhexe Ursula – aber noch nie wurden die klassischen Disney-Märchen aus der Sicht der bösen Königinnen, Hexen und Schurken erzählt. In diesem üppig illustrierten Buch erfahren Kinder ihre liebsten Disney-Klassiker einmal aus einer anderen Sicht. Daraus entstehen spannende und gruselige Geschichten – ein (Vor-)Lesespaß für Kinder ab 4 Jahren – und den Rest der Familie!

Seiten: 144
Verlag: Nelson

Mein Fazit:
Ich habe mit diesem Buch meine Kindheitserinnerungen wieder aufgefrischt und hatte riesigen Spaß dabei. Die Geschichten lassen sich in der Tat sehr gut vorlesen und sind auch für junge Leser sehr gut geeignet. Die Illustrationen sind dann das i-Tüpfelchen und einfach klasse.

Viel Spaß beim Lesen! Eure Steffi