Klappentext:
Immer kopfüber ins Leben! – Der neue SPIEGEL-Bestseller von Meike Werkmeister

Maria hat die halbe Welt bereist und nie ein Abenteuer ausgelassen. Dass sie ausgerechnet auf einer kleinen Nordseeinsel ihr Glück finden würde, wäre ihr im Traum nicht eingefallen. Doch sie liebt ihr Leben auf Norderney, ihr kleines Strandcafé und vor allem ihre Familie: ihren Freund Simon und die Töchter Morlen und Hannah. Ihr Leben ist randvoll, für Probleme bleibt da keine Zeit. Bis Simon aus dem gemeinsamen Alltag ausbricht und mit Hannah verreist. Plötzlich hat Maria wieder Zeit für sich selbst. Und mit der Zeit kommen die Fragen. Steckt in ihr noch die alte Abenteurerin? Ist sie eine andere geworden? Und wo gehört sie wirklich hin?

Seiten: 416
Verlag: Goldmann

Mein Fazit:
Ich reiste gedanklich wieder auf die Insel Norderney und fühlte mich gleich wie im Urlaub. Die Protagonisten teilweise alte Bekannte, die Strandmuschel ein zauberhaftes kleines Café, das ich am Liebsten einmal besuchen würde. Was bleibt dem Leser da anderes übrig, als sich auf die Insel zu träumen und, wie in meinem Fall, sich zu wünschen, einmal die Schauplätze dieses zauberhaften Buches zu besuchen.

Viel Spaß beim Lesen! Eure Steffi