Klappentext:
BEZAUBERND, PRICKELND, FESSELND
Eine wundervolle Liebesgeschichte über große Gefühle, Vertrauen, Mut und die Erkenntnis, dass man die Hoffnung nie aufgeben sollte.
Raphael gibt sich hart, unnahbar und gefühlskalt. In seiner Welt sind Frauen lediglich dazu da, um ihm sexuelle Erfüllung zu verschaffen, sonst nichts. Er schwor sich einst niemals mehr Gefühle zuzulassen und hält sich seither an seine eiserne Regel mit keiner Frau öfter als einmal zu schlafen. Doch plötzlich tritt Emilia ungestüm in sein Leben und stellt es gehörig auf den Kopf. Sie beginnt an dem eisernen Schutzwall zu kratzen, den er vor Jahren errichtet hat. Schnell entsteht zwischen ihnen eine magische Anziehung, die beide aber nicht wahrhaben wollen.
Emilia trägt eine schwere Last aus ihrer Vergangenheit mit sich, die es ihr schwer macht sich vollständig zu öffnen. Wie soll sie einem Mann vertrauen, der die Macht besitzt sie zutiefst zu verletzen?
Wird Raphael begreifen, was Emilia ihm bedeutet und es schaffen den Schlüssel zu ihrer Seele zu finden?

Seiten: 342
Verlag: BoD – Books on Demand
Format: Kindle

💞Mein Fazit:
Cover und Klappentext konnten auf den ersten Blick schon voll überzeugen und das tat die Geschichte dann auch. Die Charaktere wirkten sehr real und sympathisch und ich war sehr schnell Teil der Geschichte. Ich habe mich mit Emilia gefreut und mit ihr gelitten, ich habe Raphael verflucht für seine Verbohrtheit und ihn gefeiert, als er endlich zur Vernunft kam. Insgesamt hatte ich ein paar sehr unterhaltsame Lesestunden und freue mich jetzt schon auf die Fortsetzung.
Viel Spaß beim Lesen! Eure Steffi